Keine Microsoft Patches im Februrar – Updates in letzter Minute verschoben

Microsoft verschiebt Updates für Feburar in letzter Minute.

Microsoft muss erstmals seine Monatlichen Updates auf unbestimmte Zeit verschieben.
Den Genauen Grund nennt Microsoft nicht, weshalb auch kein neuer Termin bekannt ist.

Microsoft verschiebt seinen Monatlichen Patchday, der alle 2 Wochen diverse Sicherheits-Patches und Bugfixes für sämtliche Windows Produkte enthält
auf unbestimmte Zeit.

Dabei handelt es sich um eine Premiere!
Microsoft erklärte im MSRC-Blog (Microsoft Security Response Center) das Sie in letzter Minute auf Probleme gestoßen sind.
Hierdurch könnten einige Benutzer beeinträchtigt werden und man könne die Probleme nicht rechtzeitig lösen.
Somit entschied man sich den Release dieses Patches zu verschieben.
Eigentlich war der Patch für den gestrigen Dienstag angesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.